Herzlich willkommen!

Merhaba! · Bienvenido! · Welcome! · Bienvenue! · Ahlan wa sahlan! · Benvenuto! · Powitane!

Wir freuen uns, dass Sie unsere Seite hier im Internet besuchen!

Frauenperspektiven hilft Mädchen und Frauen bei Problemen mit einer Sucht.

Wir sprechen von Sucht, wenn ein Mädchen oder eine Frau
  • zu viel, zu oft und zu starke Suchtmittel (Alkohol, Tabletten, Cannabis, Heroin, Kokain oder anderes) nimmt
  • wenn sie sehr sehr viel Zeit im Internet chattet oder spielt
  • wenn sie sehr sehr oft in Glücksspielhallen spielt
  • wenn sie sehr große Probleme mit dem Essen hat

Wir sprechen von Sucht, wenn sie nicht mehr aufhören kann, obwohl sie es will.
Wir sprechen von Sucht, wenn sie die Kontrolle über ihr Leben verloren hat.

Bei uns arbeiten Frauen, die gut ausgebildet sind und wissen, welche Hilfe Mädchen oder Frauen mit Suchproblemen brauchen.
Mit uns können alle Probleme besprochen werden. Wir gucken gemeinsam, wie die Probleme kleiner werden oder ganz verschwinden können.
Wir finden mit Ihnen heraus, was Sie tun können. Dies nennen wir Beratung.

Für erwachsene Frauen findet die Beratung in unserer Beratungsstelle in Hamburg Eimsbüttel statt. In unserer Beratungsstelle Frauenperspektiven können Sie sich beraten lassen. Sie können aber auch an einer Therapie oder einer Nachsorge teilnehmen. Rufen Sie uns an: 040 - 432 96 00

Für Mädchen zwischen 12 und 18 Jahren gibt es die Beratungsstelle Kajal in der Nähe des S-Bahnhofs Holstenstraße. Die Beratung wird von der Stadt Hamburg bezahlt. Rufen Sie uns an: 040 – 380 69 87

UNSERE ÖFFNUNGSZEITEN

Mo,Mi,Do:

Di:
Fr:
10 - 16 Uhr Öffnungszeit
10 - 18 Uhr Telefonberatung
14 - 16 Uhr Telefonberatung
10 - 14 Uhr Öffnungszeit